top of page
Suche

Trans Pennine Trail beendet - Wir verlassen England đŸ‡ŹđŸ‡§đŸ™‹â€â™€ïžđŸ™‹â€â™‚ïž

Da die heutige Tour nicht sehr lange war, konnten wir es gemĂŒtlich angehen lassen.

Wir verliessen unser Hotel gegen 09.30 Uhr und stiefelten direkt zum

Humble Bridge Park.


Dieser Park steht am BrĂŒckenkopf der gleinamigen, 1978 erbauten,

wunderschönen BrĂŒcke, welche von Hessle, ĂŒber den Humble River, nach Barton-upon-Humble fĂŒhrt.

Der Pfad folgte dem Fluss und in der Ferne konnten wir

schon unsere FĂ€hre entdecken.

Wir passierten urbane und verfallene Hafengebiete und erreichten schliesslich Hull.

Dort nutzten wir die Gelegenheit fĂŒr einen kleinen Stadtspaziergang,

besuchten das MĂŒnster und

machten unter den schattigen BĂ€umen eine kleine Pause.


Wir hatten jetzt noch 6 Kilometer vor uns.

Diese waren sehr unterhaltsam. Es war eine der spannendsten Etappen auf dem Trans Pennine Trail.

Knapp vor 15 Uhr erreichten wir das FĂ€hrterminal.


Morgen frĂŒh geht unsere Wanderung von Hoek van Holland aus weiter.

41 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page